Beiträge

Onlineshops im Pinzgau

Dieses Jahr ist sehr ungewöhnlich und fordernd für uns alle. Wer trotz zweitem Lockdown (vorweihnachtlichen) Einkäufe erledigen möchten, kann dies derzeit vorwiegend online machen. Um unsere heimischen Betriebe zu fördern, findest du hier eine Liste regionaler Onlineshops und Lieferservices. Dein Lieblingsladen fehlt? Sag uns Bescheid!

 

NANI alpine haircare ist ein junges Unternehmen aus Rauris, in welchem Nachhaltigkeit groß geschrieben wird. Friseurmeisterinnen produzieren die festen Shampoos per Hand und verpacken diese plastikfrei. Die bewusst ausgewählten Inhaltstoffe sind natürlich, vegan und gut verträglich.

Du möchtest deinen Haaren und der Natur etwas gutes tun? Hier findest du den Shop: https://www.nani-haircare.at/

 

Naturgspür in Zell am See verarbeitet mit Leidenschaft heimische Kräuter. Es werden Essige, Kräutersalze, Tees, Gewürze und sogar kleine Geschenksets angeboten. Hier findest du den Shop: https://www.naturgspuer.at/

 

Teekorb & Tridor in Schüttdorf bietet Kaffees aus der eigenen Rösterei, verschiedene Tees, Essig und Öle, sowie Geschenksets und vieles mehr. Hier findest du den Shop: https://www.tridor.at/

 

Resis kleine Freuden ist ein Concept Store in Saalfelden. Hier werden Besonderheiten aus Salzburg und Europa angeboten. Dabei wird auf Regionalität, faire Produktion und Einzigartigkeit geachtet. Wer schöne Dinge liebt, sollte vorbei schauen. Angeboten werden Bücher, Dekoration, Spielsachen & Geschenkartikel. Hier findest du den Shop: https://www.resis-kleinefreuden.at/

 

BERKA TOYS + FASHION in Saalfelden bietet Spielwaren und Kleidung – ein Geschäft für die ganze Familie. Derzeit gibt es einen Lieferservice für das gesamte Sortiment (Mo bis Sa von 09:00-18:00). Bestellungen unter 06582/72228 oder per Mail an berkaekz@sbg.at .

 

Die Buchhandlung Wirthmiller in Saalfelden hat einen Onlineshop – du findest ihn hier: https://www.wirthmiller.at/home

 

Ellmauer. Zeit zum Lesen. Bietet Bücher, Papeterie und Spiele online an. Hier findest du den Shop: https://ellmauer-buch.buchkatalog.at/webapp/wcs/stores/servlet/KNVHomeStore/127212/10002/-3

 

Der Buchladen  in Kaprun bietet Bücher zum Versand. Per Onlineshop oder telefonischer Bestellung. Hier findest du den Shop: https://www.der-buchladen.at/

 

Pinzgau Bräu in Bruck liefert die traditionell hergestellten Biersorten zu dir nach Hause. Hier findest du den Shop: https://www.pinzgau-braeu.at/

Entdeckeln der Wabe

Pinzgauer Bienenkiste

Die Pinzgauer Bienenkiste ist eine kleine feine Imkerei, die familiär geführt wird. Genauer gesagt von meiner Mama und meiner Schwester. Die Bienenstöcke stehen in Thumersbach bzw. Bruck und […]

Empfehlung: Too good to go

Günstig Essen kaufen und gleichzeitig Lebensmittelverschwendung reduzieren – das klingt gut oder? Es geht ganz einfach! Too good to go hat es sich zum Ziel gemacht Lebensmittel zu retten.

Wie funktioniert’s?

App runterladen, Benutzerkonto anlegen und los geht’s.  Du bestimmst in welcher Entfernung dir Betriebe angezeigt werden und kannst dann über die App die Angebote wählen und bezahlen. Die Abholzeit wird dir in der App angezeigt. Betriebe können Überschüsse zu einem reduzierten Preis anbieten.

Warum?

Um die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren und sich gleichzeitig günstige Leckereien zu sichern.

Was gibt’s noch?

Die App ist nicht nur für Konsumenten interessant, sondern auch für Betriebe. Gleich mitmachen und überschüssige Lebenmittel verkaufen, statt entsorgen!

Für wen ist’s gemacht?

Für alle, die gerne einen Teil beitragen möchten, um die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren.

Worauf läuft’s?

Kostenlos für Android und iOS.

Empfehlung: CodeCheck

Es gibt eine App, die meine Einkäufe sehr erleichtert hat: CodeCheck! Die App informiert dich über die Inhaltsstoffe von Produkten, schlägt gesündere und nachhaltigere Alternativen vor und sie lässt sich personalisieren (z.B. vegan, wenig Zucker, frei von Mikroplastik usw.). Die Produktpallette wird ständig erweitert. Vor allem für Kosmetik und Lebensmittel ist die App sehr hilfreich.

Wie funktioniert’s?

Ganz einfach. App runterladen, Benutzerkonto anlegen und für die eigenen Wünsche personalisieren. Beim Einkaufen oder auch zu Hause die Strichcodes scannen und entscheiden, ob das Produkt für einen geeignet ist.

Warum?

In Kosmetikprodukten verstecken sich leider öfter als gedacht hormonverändernde Stoffe, Mikroplastik, Silikone uvm. – Dinge, die sich die meisten von uns nicht gerne auf die Haut oder in die Haare massieren wollen. Aber oft weiß man gar nicht, was wirklich drinnen ist, da die Namen der Inhaltsstoffe verwirrend sein können. Eine Runde mit CodeCheck durch mein eigenes Badezimmer hat mir erstmals bewusst gemacht, wie viel Chemie in Kosmetik steckt. Danach bin ich auf Naturkosmetik umgestiegen.

Auch in Lebensmittel sind oft Zutaten, die wir eigentlich vermeiden wollen. Sei es aus gesundheitlichen Gründen wie einer Unverträglichkeit oder aus ethischen, wie der bewusste Verzicht auf Palmöl. Jeder hat seine Beweggründe. Nach dem Scannen wird dir angezeigt, was wirklich drinnen steckt und du kannst entscheiden, ob du dieses Produkt kaufen willst.

Falls nun bei einigen deiner Lieblingsprodukten Inhaltsstoffe aufgelistet werden, die für dich nicht in Ordnung sind, zeigt dir CodeCheck Alternativen.

Was gibt’s noch?

Abgesehen vom direkten Scannen der Produkte gibt es in der App ständig neue Artikel über bedenkliche Inhaltsstoffe, Alternativen, Produkttests und Empfehlungen.

Für wen ist’s gemacht?

Für alle, die bewusster und nachhaltiger Einkaufen möchten.

Worauf läuft’s?

Kostenlos für Android und iOS.

Empfehlung: Happy Cow

Neue Restaurants kennenlernen und vegetarisches oder veganes Essen genießen? Als Gruppe essen gehen, in der jeder andere Vorlieben hat? Manchmal ist es im Pinzgau schwer, ein gutes vegetarisches oder veganes Angebot zu finden. Aber es existiert! Mit HappyCow findest du überall das passende Restaurant.

Wie funktioniert’s?

App runterladen und die Umgebung nach Restaurants durchsuchen. Du kannst über den Filter einstellen, ob du ein veggie-freundliches Lokal (mit vegetarischen/veganen Optionen – quasi für alle), oder ein rein vegetarisches/veganes Lokal suchst. Zweiteres findet man öfter in Städten.

Warum?

Immer mehr Menschen verzichten öfter oder auch ganz auf Fleisch oder tierische Produkte. Mit HappyCow findest du ganz schnell Lokale, die Speisen für jede Ernährungsweise bietet.

Für wen ist’s gemacht?

Für jeden, der gerne neue Restaurants besucht und sich durch Speisekarten kosten will. Für Veganer, Vegetarier und auch Fleischesser – denn, es ist für jeden etwas dabei. Die App ist auch sehr hilfreich, wenn man auf Urlaub oder gerade in einer fremden Stadt ist und Restaurant-Tipps braucht.

Worauf läuft’s?

Kostenlos für Android und iOS.